Deutschland nachrichten: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Sport, sowie Weltnachrichten.

Politik Wirtschaft Gesellschaft Welt Sport Kultur

Der Komet Neowise kommt der Erde so nahe wie möglich.

Der Komet Neowise kommt der Erde so nahe wie möglich.

Der Komet Neuwise C/2020 F3 wurde vor kurzem eröffnet - am 27. März 2020. Jetzt wird sie eine maximale Annäherung an die Erde erreichen, wodurch sie ohne spezielle Ausrüstung zu sehen ist.

Axel M. Kuetz vom Inistitt Max Planck Magazin berichtete, dass der Komet in den kommenden Tagen besonders deutlich am Himmel gegen vier Uhr auf der Nordost- und Nordseite des Himmels zu sehen sein wird. Um 04:30 Uhr wird der Himmel zu hell sein, um ihn zu erkennen, also ist es wichtig, den Moment nicht zu verpassen.

Der Komet Neowise C/2020 F3 wurde vor kurzem eröffnet - am 27. März 2020. Jetzt wird sie eine maximale Annäherung an die Erde erreichen, wodurch sie ohne spezielle Ausrüstung zu sehen ist.

Axel M. Kuetz vom Inistitt Max Planck Magazin berichtete, dass der Komet in den kommenden Tagen besonders deutlich am Himmel gegen vier Uhr auf der Nordost- und Nordseite des Himmels zu sehen sein wird. Um 04:30 Uhr wird der Himmel zu hell sein, um ihn zu erkennen, also ist es wichtig, den Moment nicht zu verpassen.

Die Orientierung bei der Suche nach einem Kometen am Himmel könnte als ein großer Bär dienen - der Komet kann in der Nähe der sogenannten Schmiede dieser Konstellation gesehen werden.

Mit der Erde wird der Komet am 23. Juli 2020 mit 103,5 Millionen Kilometern möglichst nahe kommen. Das ist ungefähr doppelt so weit wie die Erde bis zum Mars.

Bis zum 23. Juli kann der Komet ohne spezielle Geräte gesehen werden, aber wenn Sie ein Fernglas oder Teleskop benutzen, können Sie den Kern oder Schwanz des Kometen sehen.