Deutschland nachrichten: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Sport, sowie Weltnachrichten.

Politik Wirtschaft Gesellschaft Welt Sport Kultur

Menchengladbach: Aggressive Jugendliche attackieren Passanten und Polizisten.

In Menchengladbach (Nordrhein-Westfalen) wurden zwei Mädchen (16 und 17 Jahre alt) zuerst von Passanten und dann von Polizisten angegriffen.

Am Freitagabend griffen zwei Mädchen zuerst eine andere 17-Jährige an, während die Eltern des Opfers mit den Gesetzeshütern sprachen und ihnen erzählte, was passiert war, griffen die Jugendlichen den Mann an.

Die Polizei griff in den Konflikt ein und versuchte, die Angreifer zu beruhigen, aber sie selbst wurden ihre Opfer: 17-Jährige schlug einen Polizisten ins Gesicht, 16-jährige begann, seine Kollegin zu schlagen. Die Gesetzeshüter konnten die Mädchen aufhalten.

Auf dem Weg zur Polizeiwache verlor die 17-Jährige das Bewusstsein direkt in einem Streifenwagen, sie erhielt Erste Hilfe, dann wurde sie ins Krankenhaus gebracht, sie ist noch dort. Warum die Mädchen aggressiv waren und aus welchem Grund die 17-Jährige ohnmächtig wurde, ist noch nicht bekannt.