Deutschland nachrichten: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Sport, sowie Weltnachrichten.

Politik Wirtschaft Gesellschaft Welt Sport Kultur

In Deutschland ist es erlaubt, den Impfstoff gegen COVID-19 in den Menschen zu testen.

Ein deutsches Biopharmama-Unternehmen, das sich mit der Entwicklung eines Coronavirus-Impfstoffes beschäftigt, beginnt klinische Studien für das Medikament an Menschen. Die entsprechende Genehmigung wurde bereits erteilt.

Die Studie findet in medizinischen Instituten und Kliniken in Deutschland und Belgien statt. 168 Personen zwischen 18 und 60 Jahren werden an den Tests teilnehmen, schreibt RIA Novosti. Das Ziel der Forschung ist es, die optimale Dosis des Impfstoffs und seine Sicherheit zu ermitteln und die Immunreaktion des Menschen auf das Medikament zu bewerten.

Die Entwicklung dieses Impfstoffs begann Anfang 2020. In den kommenden Monaten werden weitere klinische Studien zu möglichen Impfstoffen gegen COVID-19 in Deutschland beginnen. Nach Ansicht der deutschen Experten, um die Pandemie wirksam zu bekämpfen, sind mehrere Medikamente erforderlich, um die unterschiedlichen Bedürfnisse der Patienten zu gewährleisten.