Deutschland nachrichten: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Sport, sowie Weltnachrichten.

Politik Wirtschaft Gesellschaft Welt Sport Kultur

Die Deutschen geraten in Panik - die Koronakrisis wird nur wenige überleben.

Die Koronakrisis hat sich auf viele deutsche Unternehmen ausgewirkt. Trotz der Unterstützung des Staates werden einige von ihnen nicht überleben können.

Am Donnerstag, 9. Juli, kündigte der in Deutschland bekannte Schuhhersteller Lloyd Shoes aus Zulingen (Niedersachsen) einen Produktionsstopp an. Aufgrund der zeitweise erzwungenen Ladenschließungen sank der Umsatz (-30%).

Die Zahl der Insolvenzfälle, die im Juni 2020 beim Bundesamt für Statistik registriert wurden, ist gegenüber dem Vorjahr um 13,3% gesunken! Wie kann das mitten in der schlimmsten Wirtschaftskrise seit Bestehen der Bundesrepublik sein?

Der Hauptgrund für den Rückgang der Insolvenzzahlen ist, dass das Insolvenzverfahren der Unternehmen von der Bundesregierung vom 1. März bis zum 30. September vorübergehend ausgesetzt wurde. Der Höhepunkt der Insolvenz wird wahrscheinlich im Oktober und November erwartet, wenn die Bundesregierung das Insolvenzmoratorium nicht bis Ende 2020 verlängert.

"Es hängt davon ab, wie sich die Wirtschaft entwickelt", sagt der Rechtsexperte Jan-Marco Lucak (44). Die Entscheidung über eine Verlängerung des Moratoriums wird zeitnah getroffen, unter Berücksichtigung aller relevanten Aspekte ".

" Wenn Unternehmen Geschäftsbeziehungen eingehen, müssen sie sicher sein, dass sie es mit solventen Geschäftspartnern zu tun haben ", sagt Stefan Kuts vom Kieler Institut für Weltwirtschaft.

Der Chef der parlamentarischen FDP-Gruppe, Stefan Thomae (52), warnt vor falscher Glaubwürdigkeit" : Unternehmen, deren Geschäftsmodell nicht funktioniert, dürfen nicht erwarten, dass die große Koalition ihre Pleite rettet ".

Klaus-Heiner Rolle vom Institut der deutschen Wirtschaft warnt vor dem Dominoeffekt" : Die Insolvenzwelle bedroht auch den Bankensektor. Insolvente Unternehmen werden nicht in der Lage sein, ihre Schulden zu tilgen und das Spiel wird von Finanzinstitutionen ".