Deutschland nachrichten: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Sport, sowie Weltnachrichten.

Politik Wirtschaft Gesellschaft Welt Sport Kultur

Wegen der Möglichkeit des Anschlags verstärkt Schutz des Parlamentsgebäudes der Bundesrepublik Deutschland.

Im Zentrum der deutschen Hauptstadt rund um das Reichstagsgebäude, in dem die Sitzungen des Bundestages (Parlaments) stattfinden, sind die Sicherheitsvorkehrungen verstärkt.

Ab heute ist der Zugang der Touristen auf seine Kuppel und auf die Dachterrasse des Gebäudes geschlossen. Zugelassen werden dort nur jene Ausflugsgruppen, die sich zuvor beworben haben. Wie Berlins Innensenator Erhard Kerting mitteilte, sind Hürden und Polizeiautos die zum Gebäude führenden Straßen gesperrt, die Außenwache tragen 60 Polizisten. Solche Maßnahmen ergaben sich im Zusammenhang mit der "möglichen Terrorattacke auf den Reichstag mit Geiselnahme" - ähnlich wie 2008 in der indischen Stadt Mumbai.