Deutschland nachrichten: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Sport, sowie Weltnachrichten.

Politik Wirtschaft Gesellschaft Welt Sport Kultur

Genfer Autosalon 2021 wegen des Coronavirus abgesagt.

Am 29. Juni. Die Organisatoren des internationalen Genfer Autosalon beschlossen, die Show im Jahr 2021 wegen der Pandemie des Coronavirus, sagte die Organisatoren. Sie erklärten, dass die meisten Messeteilnehmer vielleicht nicht an der Show 2021 teilnehmen und dass sie 2022 teilnehmen wollten. Die Show sollte im März 2021 stattfinden. Der für das Frühjahr dieses Jahres geplante Autosalon 2020 fand auch aufgrund der Situation mit dem Coronavirus nicht statt. Der Genfer Autosalon ist eine der weltweit führenden Messen und präsentiert jedes Jahr die Neuheiten der weltweit wichtigsten Automarken. Zuvor wurde berichtet, dass die Schweiz seit dem 6. Juni in die letzte Phase der Aufhebung der Beschränkungen. Die Schweiz hat viel lockere Bewegungsbeschränkungen eingeführt als viele andere europäische Länder. Dennoch gelang es den Behörden, die Situation schnell unter Kontrolle zu bringen. Insgesamt haben sich im Land COVID-19 mehr als 31,6 tausend Menschen infiziert, etwa 2.000 starben.