Deutschland nachrichten: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Sport, sowie Weltnachrichten.

Politik Wirtschaft Gesellschaft Welt Sport Kultur

Pentagon angekündigt, dass es keine Beweise für eine Verschwörung Moskaus mit den Taliban.

Am 30. Juni. Das US-Verteidigungsministerium verfügt nicht über Daten, die Berichte über eine "Verschwörung" der russischen Geheimdienste mit den afghanischen Taliban (Taliban - die in Russland verbotene Terrororganisation - IF) gegen die Amerikaner bestätigen würde, sagte der offizielle Vertreter des Pentagon Jonathan Hoffman ". Bis heute hat das Verteidigungsministerium keine Beweise, die die jüngsten Behauptungen in den Berichten von unbeteiligten Quellen" - Er wies darauf hin, dass das Pentagon "nach wie vor bewertet, dass russische GRU-Mitarbeiter in böswillige Aktivitäten gegen die US-Truppen und die Koalition in Afghanistan beteiligt waren". Hoffman betonte, dass die USA die Sicherheit ihrer Truppen in Afghanistan und auf der ganzen Welt ernst nehmen und Maßnahmen ergreifen "Um Schäden durch potenzielle Bedrohungen zu verhindern". Zuvor hatte der Leiter der US-amerikanischen Nationalbehörde, John Randcliffe, erklärt, dass seine Behörde Informationen aus der New York Times untersuchen und jedes Leck von geheimen Informationen er als Verbrechen betrachtet.