Deutschland nachrichten: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Sport, sowie Weltnachrichten.

Politik Wirtschaft Gesellschaft Welt Sport Kultur

Die Umlaufbahn der ISS wurde um 900 Meter nach unten angepasst.

Die Umlaufbahn der ISS wurde um 900 Meter nach unten angepasst.

Am 11. Juli. Die geplante Korrektur des Orbits der Internationalen Raumstation (ISS) wurde am Samstag durchgeführt, ihre Höhe wurde um 900 Meter reduziert, sagte die Pressestelle Roskosmos ". Segodny, 11 Juli 2020, wurde die Orbite der Internationalen Raumstation korrigiert. Die Motoren des Frachters MC-14, mit dem die Orbitkorrektur durchgeführt wurde, wurden um 22.15 Uhr um 262 Sekunden aufgenommen, die ISS erhielt einen Impuls von 0,51 m/s" - die Pressestelle ". Nach Angaben des Pressedienstes wurde die Korrektur durchgeführt, um" die Arbeitslaufbahn vor den Starts und Andocken des Frachters "Fortschritt MS-15" und des bemannten Schiffes "Union MS-17" vorzubereiten. Die Minihöhe des Orbits beträgt 417,7 km, die Höchsthöhe beträgt 436,8 km.